Mittwoch, 30. Mai 2012

Hindus wissen es besser

Während man in unseren Breitengraden teilweise schwere Probleme mit dem "Opfer Jesu" hat, es sogar lieber als "Märtyrertod eines weisen Friedenspredigers/ Kollateralschaden" einordnet, gibt es in Indien Menschen, die es sehr wohl verstehen. Und es tatsächlich zu einem Opfer wird, das alle anderen ablöst. Dazu mehr auf kath.net.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen