Dienstag, 22. Mai 2012

Mannheim: Der Tag danach

Jeder Tag ist mal zu Ende. Auch der Katholikentag in Mannheim. Die Themen bleiben aber immer die selben:

- Typisch buddhistische Verhaltensweisen: Viele bunte Schals und Rituale mit wenig dahinter.
- Alljährliche Amnesie.
- "Missbrauchsaffäre", "Priesterinneweihe", "Homosexualität", "Alte Herren, die versuchen, ihre Macht zu erhalten", "Angst in der Kirche", "Traditionalisten"-Keule und dazu ein Riesenrad. Alles in einem ARD-Beitrag! [Grundgütiger! Dirk Tänzler ist tatsächlich kein Jugendlicher mehr ...]

Das Ergebnis nach Monty Python: "Nach langer Diskussion haben wir beschlossen, dass etwas getan werden muss."


Es gibt aber auch Positives zu vermelden:

- Konservative in freier Wildbahn (Zitat nach PUBLIK-Forum: "Gruseliges Ergebnis")
- Gesunder Menschenverstand.
- Tridentinische Messe (nochmal ARD-Beitrag ab 18:45). Die Gewänder sind echt super ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen