Dienstag, 22. Mai 2012

The Return of zhe Untermensch

Kann sein, dass Thilo Sarrazin oft ziemlich über´s Ziel hinausschießt oder provokante Bemerkungen macht, die nicht sehr nett sind. Aber auf jemanden nur noch deswegen blind einzudreschen oder sogar als "lispelnde, stotternde, zuckende Menschenkarikatur" zu bezeichnen, ist wirklich unfair. Mit Demokratie hat das rein gar nichts mehr zu tun, mit einem gesunden Menschenbild auch nicht.
Dass gerade diejenigen, die sich so etwas erlauben, eigentlich nicht besser sind, zeigt Henryk M. Broder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen