Montag, 16. Juli 2012

Kleine Korrektur...

... es leben doch einige hinter dem Mond. Man lese nach bei Invenimus Messiam.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen