Montag, 5. November 2012

Der ist auch gut...

Zur Zeit wird das neue "Sodomiegesetz" aufs heftigste diskutiert. Kritisiert wird nämlich am Beschluss, dass sexuelle Handlungen an Tieren ohne Verletzungsrisiko verboten werden sollen wegen der "Tiergesundheit". Richtig gelesen. Nicht wegen sittlicher Abwegigkeit oder gar wegen genereller hygienischer Gefahren. Kritik in der Blogozese war eigentlich die natürliche Reaktion auf diesen Beschluss.

Zufällig lief gestern mittag die Doku "Galileo Big Pictures". Gezeigt wurde unter anderem ein Bericht über das "Schaf-Rodeo" (gefunden via Prosieben.de), bei dem speziell Kinder teilnhemen. Die Zulassungsbedigungen sind (neben Sicherheitskleidung wie Helm und Schutzanzug) ziemlich einfach:

"Zugelassen sind Kinder, die höchstens 6 Jahre alt sind und 16 Kilogramm wiegen - Zur Sicherheit des Schafes."


Na ja, Hauptsache dem lieben Tierchen geht es gut...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen