Freitag, 2. Januar 2015

Wogegen wir in Stuttgart demonstrieren!

Immerhin, wir haben die USA endlich mal in einem Punkt überholt. Deutschland bekommt zwei Geschlechter mehr als die Amerikaner. In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit Schwulen-, Lesben- und Transgenderverbänden hat Facebook nach Großbritannien und denUSA jetzt auch für Deutschland die Möglichkeit geschaffen, sich sein Geschlecht aus 60 Optionen auszusuchen. Die Amis bringen es nur auf 58, die Briten dafür auf 70 Geschlechter, aber die fahren ja auch auf der falschen Straßenseite. [...]


So, liebe Gegendemonstranten.

Jetzt erklärt uns bitte zuerst diesen Schwachsinn, dann dürft ihr uns weiter beleidigen.


Dankeschön.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen